„Hilfe, mein Körper macht nicht mehr das,
was ich will!“

Willkommen im Club:

Es beginnt mit kleinen Beschwerden, ein Zwicken oder Ziehen; ein kurzes Stechen oder ein vorübergehender brennender Schmerz. Wir fassen kurz hin, streicheln oder halten die Stelle am Körper und schenken ihr keine weitere Beachtung. Wir wollen funktionieren und fortsetzen, womit wir gerade beschäftigt sind.

Aber der Schmerz verschwindet nicht, ganz im Gegenteil:
Jetzt kommt er auch noch immer öfter. Und er wird mächtiger! Wir können ihn nicht mehr ignorieren. Er bleibt.

Was tun?

Am liebsten eine Spritze! Vielleicht ein bisschen Physiotherapie?! Das sind sicher gute Entscheidungen, wenn körperliche Strukturen krankhaft verändert sind.

Und wenn der Schmerz sich nicht lindern lässt? Was, wenn es keine organischen Ursachen gibt? Wenn nicht mehr klar ist, wer in der Einheit von Körper, Geist und Seele gerade die Oberhand hat ...

Dann erforschen wir gemeinsam psychodramatisch, was da los ist in unserem Club.


Leitung
  • Barbara Winter
  • Psychodrama-Leiterin
  • Physiotherapeutin, Hamburg

Infos

  • Termine
  • 22. – 23. März 2019
  • Kosten270,00 Euro
  • ZeitFreitag 10.00 – 18.00 Uhr, Samstag 10.00 – 18.00 Uhr
  • OrtPsychodramaforum Berlin, Giesebrechtstraße 11, 10629 Berlin
  • LeitungBarbara Winter
  • Teilnahmevoraussetzungenkeine
  • Anmeldungbitte verwenden Sie das Anmeldeformular, das hier zum download zur Verfügung steht und senden Sie es per Fax oder Post an: