Wenn Du vor mir stehst, sehe ich rot!

Die Tussi. Der Macho. Der machtgeile Erfolgsmensch. Die, die immer im Mittelpunkt stehen, immer zu laut sind. Die, die pedantisch jedes Haar in der Suppe finden. Die Ökotante. Der idiotische Politiker. Es gibt sie, die Typen, die durch bloße Anwesenheit unsere roten Knöpfe drücken. Diejenigen, die uns nerven, über die wir uns aufregen, die, die wir belächeln und die, die wir so gar nicht ernst nehmen können.

Haben diese Menschen irgendetwas mit uns zu tun?

Sind diese uns schier wahnsinnig machenden Verhaltens- und Persönlichkeitsmerkmale jener Menschen am Ende Facetten unserer selbst? Oh Nein! Auf keinen Fall! Niemals!

Oder vielleicht doch?

„Der Schatten ist alles das, was du auch bist, aber auf keinen Fall sein willst.“, sagte C.G. Jung. In unserem Seminar „Wenn du vor mir stehst, sehe ich rot!“, identifizieren wir unseren persönlichen Schatten. Es wird dann leichter, versprochen!


Leitung
  • Gabriele Stiegler
  • Diplom-Psychologin
  • Psychodrama-Therapeutin
  • Leiterin des Psychodramaforums Berlin
  • Julia Sophie Mink
  • Psychodrama-Leiterin
  • Schauspielerin

Infos

  • Termin
  • 02. – 03. März 2020
  • Kosten290,00 Euro
  • ZeitMontag 10.00 – 19.00 Uhr, Dienstag 10.00 – 18.00 Uhr
  • OrtPsychodramaforum Berlin, Giesebrechtstraße 11, 10629 Berlin
  • LeitungGabriele Stiegler und Julia Sophie Mink
  • Teilnahmevoraussetzungenkeine
  • Anmeldungbitte verwenden Sie das Anmeldeformular, das hier zum download zur Verfügung steht und senden Sie es per Fax oder Post an: